Global Entry - so funktioniert die schnelle US-Einreise | reisetopia (2024)

Mit dem Global Entry Programm des US-amerikanischen Grenzschutzes wird “vertrauenswürdigen Reisenden” die Einreise in die Vereinigten Staaten erleichtert. Dies mag auf den ersten Blick etwas komplex wirken, doch der folgende Guide wird Euch dabei helfen.

Newsletter zum Meilen sammeln

Jetzt für unseren täglichen Reise-Newsletter mit allen Angeboten zum Meilen sammeln & einlösen anmelden!

Noch ein Schritt nötig

Danke für deine Anmeldung - gehe jetzt in deine Mails, um die Anmeldung zu bestätigen.

Inhaltsverzeichnis

  • Was genau sind die Vorteile von Global Entry?
    • Einreise mit Global Entry
    • Schneller durch die Sicherheitskontrolle mit TSA PreCheck
    • Gültigkeit des CBP Global Entry Programm
  • Wie funktioniert die Bewerbung für Global Entry?
    • Beantragung von CBP Global Entry für Kinder und Jugendliche
  • Fazit zum Global Entry Programm

Falls Ihr bereits einmal in den USA wart, werdet Ihr mit den Beamten an der Passkontrolle Bekanntschaft gemacht haben. Diese arbeiten dort unter besonders strengen Regeln. Indem Ihr Euch im Voraus einer Zuverlässigkeitsüberprüfung unterzieht, könnt Ihr eine verkürzte Einreiseprozedur nutzen und somit viel Zeit sparen. Wie Ihr Euch für das Programm anmeldet und worauf Ihr achten müsst, zeigen wir Euch in diesem Guide. Darüber hinaus werfen wir einen Blick darauf, ob sich das Programm lohnt!

Wichtig: Das Programm ersetzt keine Einreise- oder Aufenthaltserlaubnis. Ihr benötigt also immer noch ein Visum oder ein ESTA! Alle Informationen zu den Einreisebestimmungen der USA findet Ihr entweder in unserem Guide oder auf der Seite des auswärtigen Amts nachlesen.

Zu den Einreisebestimmungen der USA

Was genau sind die Vorteile von Global Entry?

Der wichtigste Vorteil desCBP Global Entry Programms, wie dieses mit vollem Namen heißt, ist sicherlich die schnelle Einreise. Doch das Programm bietet noch mehr Vorteile. Vor allem, wer häufiger in die USA muss und auch innerhalb der Vereinigten Staaten fliegt, kann von dem Programm stark profitieren. Die Kosten dafür betragen 100 US-Dollar. Im Folgenden stellen wir Euch die Vorteile des Programms im Detail vor.

Einreise mit Global Entry

Die Einreise mit Global Entry funktioniert denkbar einfach: Bei der Ankunft folgt Ihr der Beschilderung zur Passkontrolle und begebt Euch zu den Einreise-Kiosken für Global Entry. Hier scannt Ihr Euren Reisepass und Eure Fingerabdrücke und füllt die Zollerklärung aus. Je nachdem, ob Ihr etwas verzollen müsst oder nicht, geht Ihr zu einem Grenzbeamten oder dürft direkt zu den Gepäckbändern.

Global Entry - so funktioniert die schnelle US-Einreise | reisetopia (2)

Die teilweise sehr lange Schlange an der Passkontrolle und das Gespräch mit einem Beamten dort fallen für Euch also komplett weg. Somit könnt Ihr Euch je nach Flughafen und Andrang an den Einreisevorrichtungen mehrere Stunden sparen und so deutlich entspannter in Eure USA-Reise starten. Die Einreise an den speziellen Kiosks ist sicherlich der größte Vorteil von Global Entry.

Schneller durch die Sicherheitskontrolle mit TSA PreCheck

Nicht nur bei der Einreise, auch bei Reisen innerhalb der USA oder bei der Ausreise genießt Ihr dank TSA PreCheck ein einfacheres Prozedere. Damit müsst Ihr Euch bei der Sicherheitskontrolle nur einer abgespeckten Kontrolle unterziehen. Folgende Vorteile genießt Ihr gegenüber einer normalen Sicherheitskontrolle:

  • Kürzere Wartezeiten
  • Kein Herausnehmen von Laptops und Flüssigkeiten aus dem Gepäck
  • Anbehalten von Jacken und Gürtel
  • Kein Ausziehen der Schuhe notwendig
  • Nutzung eines Metalldetektors anstatt eines Ganzkörperscanners

Besonders wenn Ihr oft geschäftlich reist, können dies sehr hilfreiche Vorteile sein. Hierbei ist zu beachten, dass die ausführende Airline am Precheck-Programm teilnehmen muss, damit Ihr diese Benefits nutzen könnt. Neben allen großen amerikanischen Airlines nehmen die meisten größeren internationalen Airlines wie Lufthansa, Air France/KLM, Swiss, Iberia, Singapore Airlines, Turkish Airlines und viele weitere daran teil, aber es gibt auch Ausnahmen wie LOT. Die Liste aller teilnehmenden Fluggesellschaften gibt es hier:

Gültigkeit des CBP Global Entry Programm

Die Laufzeit Eurer Erlaubnis beträgt zwar fünf Jahre, doch kann es sein, dass Ihrnach zwei oder drei Jahren zur Deutschen Bundespolizei müsst, um Eure Zuverlässigkeitsüberprüfung zu erneuern. Ihr werdet hierfür aber vonseiten der Bundespolizei benachrichtigt, müsst Euch also selbst nicht darum kümmern. Solltet Ihr dieser Aufforderung aber nicht nachkommen, erlischt auch Eure Mitgliedschaft bei Global Entry. Im letzten Jahr Eurer Mitgliedschaft (also nach vier Jahren) könnt Ihr eine Erneuerung auf der Website des Trusted Traveler Programs beantragen, diese kostet ebenfalls wieder 100 US-Dollar.

Wie funktioniert die Bewerbung für Global Entry?

Beachtet bitte, dass die Bewerbung für Global Entry 100 US-Dollar kostet und diese auch bei negativem Bescheid nicht zurückgezahlt werden. Des Weiteren nehmen zurzeit nur bestimmte Staaten an Global Entry teil. Im deutschsprachigen Raum sind dies Deutschland und die Schweiz. Österreicher können das Programm zurzeit leider noch nicht nutzen. Falls Ihr eine ausländische Staatsbürgerschaft besitzt, informiert Euch bitte, ob Euer Land bei Global Entry teilnimmt. In diesem Artikel möchten wir die Beantragung für deutsche Staatsbürger besprechen.

Global Entry - so funktioniert die schnelle US-Einreise | reisetopia (5)

Um die Sicherheit durch die abgekürzten Prozeduren nicht zu beeinträchtigen, muss man sich für die Zulassung zu Global Entry einer strengen Zuverlässigkeitsüberprüfung unterziehen. Hierbei wird beispielsweise Euer Strafregister begutachtet, um zu sehen, ob Ihr in der Vergangenheit mit dem Gesetz in Konflikt geraten seid. Falls dies der Fall sein sollte, stehen Eure Chancen auf Global Entry eher schlecht.

Euer erster Schritt wird die Erstellung eines Accounts bei Trusted Traveler Programs sein. Dort tragt Ihr Eure persönlichen Daten ein, wählt das Einreiseprogramm, dem Ihr beitreten wollt, in diesem Fall Global Entry, füllt das Bewerbungsformular aus und bezahlt die Global Entry Gebühr von 100 US-Dollar. Nach Eurer Antragstellung bekommt Ihr eine Mitglieds/PASSID-Nummer zugeteilt. Die Bearbeitung dieses Antrags wird im Normalfall vier bis sechs Monate in Anspruch nehmen, also bewerbt Euch frühzeitig, wenn Ihr eine Reise in die USA plant!

Global Entry - so funktioniert die schnelle US-Einreise | reisetopia (7)

Anschließend müsst Ihr Euch bei der Deutschen Bundespolizei für das EasyPASS-Programm registrieren und benötigt hierfür die Mitglieds/PASSID-Nummer. Das EasyPASS-Programm ist ein Partnerprogramm von Global Entry und vielen weiteren automatisierten Grenzkontrollprogrammen anderer Länder. Hier erfolgt die erste Sicherheitskontrolle und Eure Daten werden in der EasyPASS-Datenbank gespeichert. Die Registrierung funktioniert zurzeit nur persönlich an einem Servicebüro der Deutschen Bundespolizei an einem Flughafen. In folgenden Flughäfen gibt es ein landseitiges Servicebüro:

  • Hamburg (HAM)
  • Berlin (BER)
  • Düsseldorf (DUS)
  • Frankfurt am Main (FRA)
  • München (MUC)

Den genauen Standort innerhalb des Flughafens sowie die Öffnungszeiten findet Ihr auf der folgenden Seite:

Global Entry - so funktioniert die schnelle US-Einreise | reisetopia (9)

Sollte die Überprüfung durch die US-amerikanische Grenzschutzbehörde ebenfalls positiv ausfallen, werdet Ihr eine vorbehaltliche Zulassung erhalten, mit welcher ein persönlicher Termin in einem Global Entry Enrollment Center reserviert werden kann.

Alternativ könnt Ihr das Interview bei der Ankunft Eures nächsten Fluges in die USA an einem der internationalen Flughäfen absolvieren. Ob Euer Ankunftsflughafen an Global Entry Enrollment on Arrival teilnimmt, könnt Ihr unter folgendem Link in Erfahrung bringen:

Das Interview ist die letzte Hürde, die Ihr nehmen müsst. Hier werden Euer Reisepass und ein weiteres Ausweisdokument Eurer Wahl überprüft, Fingerabdrücke und Fotos gemacht und Ihr werdet ein letztes Mal befragt. Nach diesem Schritt werdet Ihr eine E-Mail mit dem finalen Ergebnis erhalten.

Beantragung von CBP Global Entry für Kinder und Jugendliche

Auch Kinder und Jugendliche können bei Global Entry teilnehmen, selbst wenn beide Eltern nicht in dem Programm sind. Der Ablauf bei der Anmeldung ändert sich hierbei nicht, allerdings muss beim Interview bei dem Enrollment Center oder Enrollment on Arrival mindestens ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter anwesend sein, um die Registrierung abzuschließen.

Fazit zum Global Entry Programm

Das Global Entry Programm ist zwar umständlich zu beantragen, aber die Zeitersparnis bei Einreise und Sicherheitskontrolle in die USA ist teilweise enorm. Der Preis von 100 US-Dollar ist demnach eindeutig gerechtfertigt. Unserer Empfehlung nach zahlt sich das Programm ab drei bis vier USA-Reisen pro Jahr aus.

Newsletter zum Meilen sammeln

Jetzt für unseren täglichen Reise-Newsletter mit allen Angeboten zum Meilen sammeln & einlösen anmelden!

Noch ein Schritt nötig

Danke für deine Anmeldung - gehe jetzt in deine Mails, um die Anmeldung zu bestätigen.

Ihr habt spannende Informationen, Euch fehlen wichtige Themen oder Ihr habt einfach eine Anregung für neue Content Ideen? Dann sendet sie uns über dieses Formular!

Global Entry - so funktioniert die schnelle US-Einreise | reisetopia (2024)
Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Laurine Ryan

Last Updated:

Views: 6314

Rating: 4.7 / 5 (77 voted)

Reviews: 84% of readers found this page helpful

Author information

Name: Laurine Ryan

Birthday: 1994-12-23

Address: Suite 751 871 Lissette Throughway, West Kittie, NH 41603

Phone: +2366831109631

Job: Sales Producer

Hobby: Creative writing, Motor sports, Do it yourself, Skateboarding, Coffee roasting, Calligraphy, Stand-up comedy

Introduction: My name is Laurine Ryan, I am a adorable, fair, graceful, spotless, gorgeous, homely, cooperative person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.